TSV - Nachwuchs erstmals unter den Besten im Fussballkreis


Am heutigen Samstag konnten sich die E-Junioren des TSV Altheim in Dieburg mit einer Bilanz von sieben Siegen, zwei Unentschieden und einer Niederlage bei einer Tordiffernz von 18:2 nach zwei Spieltagen erstmals für die Finalrunde der Hallenkreismeisterschaften qualifizieren. Mit krankheitsbedingt dezimiertem Kader wusste man vor allem durch solide Defensivarbeit und mannschaftsdienliches Spiel zu überzeugen, aber auch ansehnliche Passkombinationen gehörten Spiel um Spiel zum Repertoire der Nachwuchskicker. Dass man sich auf die Startformation ebenso wie auf die Wechselspieler stets verlassen konnte zeigt dass dieser Mannschaft auch in den nun anstehenden Finalspielen am kommenden Samstag durchaus Erfolge zuzutrauen sind und man sich nicht vor der Konkurrenz verstecken musst. Für ausreichend Motivation sollte die anstehende Aufgabe in jedem Fall sorgen, bleibt zu hoffen dass man dann wieder aus dem Vollen schöpfen kann.

Es spielten an den zwei Turniertagen: Bela, Marvin, Stefan, Anes, Elias, Lasse, Tim, Hagen, Lars und Atakan

Letzte Änderung am Montag, 15 April 2019 10:13

ENTDECKE DEN TSV 1888 ALTHEIM e.V.


DER VEREIN DIE ABTEILUNGEN INTERAKTIV   KONTAKT

Vorstand

Satzung

Sportgelände

Gaststätte und Biergarten

Sport- und Kulturhalle

Sponsoren



Aikido

Badminton

Fußball

Kinderbetreuung

Tischtennis

Turnen und Gymnastik

Volleyball

Bildergalerie

Termine

Gästebuch

Mitglied werden!






 

TSV 1888 Altheim e.V.
Am Sportplatz 3
64839 Münster


Tel.: 06071/37578
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!





 

 
Free business joomla templates